Betrug bei Ebay Kleinanzeigen

Ebay und Ebay Kleinanzeigen ist eine wunderbar Möglichkeit GEBRAUCHTE Dinge zu verkaufen oder zu kaufen. Allerdings ist insbesondere Ebay Kleinanzeigen auch der Tummelplatz für Betrüger und Abzocker.

So geht werden jeden Tag etliche Deutsche über Ebay-Kleinanzeigen abgezockt. Alleine in Bayern wurden in den letzten Tagen mehr als 20 Anzeigen von Geschädigten erstattet, die Geld überwiesen, aber die bestellten Produkte nicht erhalten haben.

So hat eine Hausfrau aus Franken einen neuen Thermomix 30 Prozent unter Ladenpreis erworben, ein junger Mann aus Niederbayern ein Bohrmaschinen-Schnäppchen bezahlt und nie gesehen und ein älterer Herr aus Regensburg sogar 3.200 Euro für eine Uhr bezahlt.

Aus diesem Grund möchte ich Sie noch einmal darauf hinweisen, dass Sie bei Ebay-Kleinanzeigen es mit Verkäufern zu tun haben, welche sich ohne jede Verifzierung anmelden können. Einfach mit einer eMail-Adresse und einem Fantasienamen, der keine Rückschlüsse auf die Person zulässt. Auch der Weg des Geldes führt oftmals nicht zum Betrüger, da diese falsche Bankkonten verwenden ober sonstige Weg einschlagen, über die das Geld nicht nachverfolgt werden kann.

 

Bitte beachten Sie folgende Tipps bei Einkäufen über Ebay-Kleinanzeigen:

•Kaufen Sie über Ebay-Kleinanzeigen nur Produkte, welche Sie selbst abholen oder durch Freunde und Bekannte abholen lassen können.
•Vergleichen Sie Preise. Kein Mensch verkauft ein Produkt weit unter dem marktüblichen Preis
•Rufen Sie den Verkäufer an und befragen Sie ihn ausführlich zum Produkte
•aufen Sie keine Waren von Verkäufern, die keine Telefonnummer angegeben haben
•Bei der Überweisung achten Sie bitte darauf, dass der Name des Verkäufers identisch ist mit dem des Kontoinhabers
•Überweisen Sie nicht ins Ausland oder per Western Union
•Bevorzugen Sie den Bezahldienst PayPal. Hier gibt es einen Käuferschutz

Folge internetgefahren.net auch auf Facebook und youtube

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.