gefährlicher Whats App Kettenbrief

Der Whats App ist schon wieder Ziel von Betrüger geworden, die mit einer App, welche angeblich herausfinden kann, mit wem die Freunde chatten, abzocken wollen.

WhatsApp Nutzer trifft es hart in letzter Zeit. Zuerst der Betrugsversuch mit dem WhatsApp Videocall und jetzt auch noch die App „Finde heraus, mit wem deine Freunde chatten“. Ich habe mir den Kettenbrief (was anderes ist es nicht) näher angesehen und zeige Ihnen, was es mit der Nachricht oder Meldung auf sich hat. Dabei hört sich die App zunächst vielversprechend an.

„Finde heraus, mit wem deine Freunde chatten“. Wer will das nicht. Aber wer nach der ersten Euphorie etwas nachdenkt, der wird sehr schnell zu dem Entschluss kommen, dass dies sicher nicht geht. Wenn sich etwas aber besonders spektakulär anhört, dann verbreitet sich die Nachricht besonders schnell – und genau das will dieser WhatsApp Kettenbrief.

Wie ist der Kettenbrief zu erkennen?

Wie im „echten Leben“ erhalten Sie auch diesen WhatsApp Kettenbrief von einem Ihrer Kontakte, da auch dieser den falschen Anweisungen gefolgt ist und den Kettenbrief weiterverschickt hat.

 

 

 

 

 

 

Wie Sie in dem Bild sehen, zeigt die Nachricht das WhatsApp Symbol und eine Internetadresse. Zudem den Text: „Na endlich! Ab jetzt sieht man, mit wem die kontakteauf whatsapp chatten“

Was will die Nachricht?

Das liegt auf der Hand. Sie sollen auf den Link klicken. Das sollten Sie jedoch auf keinen Fall machen, denn der Link führt nicht zu WhatsApp, sondern auf eine keinesfalls seriöse Webseite. Hier wird eine Software installiert, die nichts Gutes im Sinn hat. Das Handy wird verseucht und funktioniert nicht mehr einwandfrei.

 

 

 

 

Was muss man noch machen?

Um die Funtkione zu aktivieren musst Du 10 Freunde oder 3 Gruppen auf WhatsApp einladen. So schreibt es die App. Logisch, denn der Müll muss sich ja verbreiten. Natürlich bringt es nichts diese Mail an Freunde oder andere Kontakte weiterzuleiten. Außer vielleicht Ärger mit Ihren Kontakten….

Meine Empfehlung:

Es gibt eine Vielzahl solcher Mails und Kettenbriefe, welche sich über WhatsApp verbreiten. Leiten Sie derartige Nachrichten nicht weiter und klicken Sie nie auf Links, welche mit solchen Nachrichten angezeigt werden.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine erhaltene Nachricht gefährlich ist, dann schicken Sie mir doch einfach eine Nachricht. Ich kann Ihnen sehr schnell sagen, ob es sich um eine Fakenachricht oder nicht handelt.

 

 

 

 

 

Folge internetgefahren.net auch auf Facebook und youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.